Pro Krosigk-Kaltenmark e. V.

Freizeitanlage Horchen

Diese Freizeitanlage wurde geplant und umgesetzt durch unseren Verein. Finanziert durch Fördermittel über die Gemeinde Petersberg und durch unsere Eigenmittel. Mit dieser Anlage wollen wir die individuelle sportliche Betätigung für Klein und Groß fördern. Die Anlage wird von uns weiterhin betreut und in den nächsten Jahren ständig erweitert.
Zurzeit befinden sich auf der Anlage ein Bolzplatz, ein Ballsportplatz, für die verschiedensten Ballsportarten, ein Basketballkorb, eine Tischtennisplatte, eine Sitzgarnitur mit Überdachung. Eine Spielekiste beinhaltet alle Sportgeräte. Auch dies wurde aus Mitteln unseres Vereins finanziert.

Bitte die Sportanlage sauber halten, und die Spielgeräte wieder in die Spielekiste zurücklegen.

In Richtung Wassermühle, an der großen Eiche, befindet sich dann der Trimm-Dich-Pfad.
Näheres über Button oder über den QR-Code auf der Ausschilderung dort.


Trimm-Dich-Pfad

Im Mai 2023 wurde die Anlage eingeweiht und seitdem von Jung und Alt, von Familien, von nah und fern, und unseren Kids sehr gut angenommen. Die Anlage ist so aber noch nicht fertig und muss im mehreren Schritten nun erweitert werden. Mit dem Projekt „1. Erweiterung Freizeitanlage Horchen" soll ein Platz für jüngere Kinder entstehen. Hier sollen spielerisch die motorischen Fähigkeiten gefördert werden. Es ist uns wichtig, mit der gesamte Anlage allen Altersgruppen und Generationen eine Möglichkeit zum Treffen und Interagieren zu bieten. Das 1. Erweiterungsprojekt umfasst:  Die Spielanlagen (Bolzplatz und Ballspielplatz) zu ebnen, mit Rasenerneuerung, Urbarmachung von mehr als 1.000 qm Erweiterungsgelände,   Errichtung Unterstand mit Sitzmöglichkeiten, Pflanzung und Pflege von Hecken,   Freilegung und Wiederherstellung einer Kegelbahn, Anpflanzung Weidentunnel und Weidentipi, Aufstellung eines  Container und Spielgeräte für die Kleinkindersportanlage, sowie Wegeausbau. Fertigstellung ist zum 1. Juni 2024 geplant.

Im 2. Erweiterungsprojekt ab Herbst 2024 geht es um die Elektrifizierung der Anlage und das Aufstellen einer kleinen Bühne + Freiluftkinoanlage.

Bilder dazu finden Sie in der Buldergalerie.


E-Mail